Schlagwort-Archive: Google

Tablet-PCs im Unterricht – Das Betriebssystem und die Datensicherheit

 Der Autor ist in den 80er Jahren aufgewachsen. Captain Kirk, Spok und sein Kollege Scotti treiben sich in der Fernsehserie ‚Raumschiff Enterprise‘ auf fernen Planeten herum. Ausgerüstet mit allerlei Hightech für Kommunikation, Analyse und Bewaffnung. Herrlich, wenn die Besatzungsmitglieder ihr ‚Handy‘ schwungvoll auf- und zuklappen. Gab es jemals eine Patentklage der Enterprise-Macher gegen Klapphandy-Hersteller?

Der überzeugende Formfaktor ‚Tablet‘

Moderne Tablet-PCs (und Smartphones) sind ausgesprochen multimediale Geräte. Mit leistungsfähigen Prozessoren, viel Arbeitsspeicher, Kamera, GPS, WLAN, Bluetooth, Mikrophon, Lautsprechern, Lagesensoren, USB-Ports, gut funktionierenden Bildschirmtastaturen oder andockbaren Tastenmodulen, Kartenlesemöglichkeiten und langen Akkulaufzeiten sind sie technisch sehr weit entwickelt.

Fast zwangsläufig loten LehrerInnen aus, welche Funktionen dieser Geräte einen Mehrwert für die didaktische Arbeit (und natürlich das persönliche Leben) bringen. Ob für die Dokumentation, die Präsentation, das Üben oder die Informationsbeschaffung, das Erstellen von Dokumenten oder auch die digitale Kreativität, der Formfaktor ‚Tablet‘ ist sehr überzeugend. Tablet-PCs im Unterricht – Das Betriebssystem und die Datensicherheit weiterlesen