In eigener Sache…

Die Entstehung dieses Blogs

Vor rund zwei Jahren erschien der erste Beitrag auf diesem Blog, das am Abend einer Tagung von niedersächsischen medienpädagogischen Beratern geboren wurde. Die Frage war, wie man Gedanken zu Themen rund um Linux, Open Source und Creative Commons außerhalb der beruflichen Plattformen veröffentlichen könnte. Zunächst war es mehr ein Ausprobieren der WordPress-Software, die schon im damaligen Entwicklungsstand zum benutzerfreundlichen Veröffentlichen einlud.

‚Der Mann mit dem Ubuntu-Shirt‘

In der Arbeit als medienpägogischer Berater ist man fast zwangsläufig mit vielen Fragestellungen im Themenfeld Freie Software und Freies Wissen konfrontiert, und In eigener Sache… weiterlesen